Startseite

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
StartseiteHome
Logo: wissenschafftzukunft kiel

Interkulturelle Missverständnisse auflösen

Studierende der CAU präsentieren neues Webprojekt

Internationales Mentoring-Programm für Frauen an der CAU

Bewerbungsfrist für via:mento läuft bis zum 30.September

Wechsel an der Spitze der FH Kiel

Frisch im Amt des Präsidenten: Prof. Dr. Björn Christensen löst Prof. Dr. Udo Beer ab, der die Fachhochschule zwölf Jahre leitete

Neue Einblicke in die Kieler Wissenschaft

Wissenschaftsspaziergänge 2020 – nur noch wenige Plätze frei!

News

Im Rahmen ihrer Einstellungsoffensive geht die Landeshauptstadt im nördlichsten Bundesland neue Wege und möchte insbesondere auch mit Blick auf die Situation am Arbeitsmarkt für Hochschulabsolvent*innen ein Zeichen setzen.

zum Artikel


Wissenschaftsspaziergänge 2020

Anmeldungen laufen auf Hochtouren - jetzt schnell noch einen Platz sichern!

 

Kiel – Wissenschaftshochburg im Norden

Vier Hochschulen, mehr als 35.000 Studierende und rund 7.000 Beschäftigte stehen für eine einzigartige akademische Vielfalt. Außerdem hat Kiel viele bedeutende Forschungseinrichtungen – das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein zum Beispiel, das renommierte Institut für Weltwirtschaft oder das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung, weltweit führend in der Meeresforschung.

Studierende, Wissenschaftler*innen, kluge und kreative Köpfe kommen nicht nur wegen der hervorragenden Studienangebote und Arbeitsmöglichkeiten in den Norden. Sondern auch, weil es sich hier ausgezeichnet wohnen und leben lässt.

 


Wechselnde Kopfbilder: Thomas Teucke; Jolan Kieschke; Andreas Diekötter; Muthesius Kunsthochschule
Foto „10 Gründe für Kiel“: Landeshauptstadt Kiel / Barbara Westendorf
Teaserbilder Mitte, von links: Landeshauptstadt Kiel / Jakob Johannsen; Jürgen Haacks / Uni Kiel; Jürgen Haacks / Uni Kiel; Landeshauptstadt Kiel
Foto unten: Jürgen Haacks / Uni Kiel