Startseite

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
StartseiteHome
Logo: wissenschafftzukunft kiel

DenkRaum für Urban Design

Neues Exzellenzprojektes der CAU zur Zukunft unserer Städte

Austritt von Methan aus alten Bohrlöchern in der Nordsee

Neue GEOMAR-Studie beweist unkontrollierte Ausströmung des Treibhausgases

Plastikpiraten nun auch in anderen europäischen Ländern

Müllsammelprojekt der Kieler Forschungswerkstatt & dem BMBF zieht europaweite Kreise

Immer weniger Speisefische

Neue Studie des GEOMAR zeigt weltweiten Rückgang der Populationen beliebter Speisefische

Kiel – Wissenschaftshochburg im Norden

Vier Hochschulen, mehr als 35.000 Studierende und rund 7.000 Beschäftigte stehen für eine einzigartige akademische Vielfalt. Außerdem hat Kiel viele bedeutende Forschungseinrichtungen – das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein zum Beispiel, das renommierte Institut für Weltwirtschaft oder das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung, weltweit führend in der Meeresforschung.

Studierende, Wissenschaftler*innen, kluge und kreative Köpfe kommen nicht nur wegen der hervorragenden Studienangebote und Arbeitsmöglichkeiten in den Norden. Sondern auch, weil es sich hier ausgezeichnet wohnen und leben lässt.

 


Wechselnde Kopfbilder: pixabay; ROV-Team / GEOMAR; BMBF/Wissenschaftsjahr 2016*17; Nikolas Linke / GEOMAR
Foto „10 Gründe für Kiel“: Landeshauptstadt Kiel / Barbara Westendorf; Teaserbilder Mitte, von links: Landeshauptstadt Kiel / Jakob Johannsen; Jürgen Haacks / Uni Kiel; Jürgen Haacks / Uni Kiel; Landeshauptstadt Kiel
Foto unten: Jürgen Haacks / Uni Kiel