Startseite

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
StartseiteHome
Logo: wissenschafftzukunft kiel

GEOMAR-Meeresworkshop für Jugendliche – jetzt bewerben

Forschen in den Osterferien: 14- bis 17-Jährige lernen alles rund um den Sauerstoffgehalt in Ozeanen. Bis 27. Februar bewerben!

Von Plastikpiraten, versunkenen Schätzen und Schokolade

Zehn Jahre Kinder- und Schüleruni: Jungen und Mädchen dürfen sich auf spannende Vorträge im Audimax der Kieler Uni freuen.

Uni Kiel lädt zu Studien-Informations-Tagen ein

Wer sich für ein Studium interessiert, kann vom 13. bis 15. März das Angebot der Christian-Albrechts-Universität kennenlernen.

Kiel – Wissenschaftshochburg im Norden

Drei Hochschulen, mehr als 34.000 Studierende und rund 7.000 Beschäftigte stehen für eine einzigartige akademische Vielfalt. Außerdem hat Kiel viele bedeutende Forschungseinrichtungen – das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein zum Beispiel, das renommierte Institut für Weltwirtschaft oder das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung, weltweit führend in der Meeresforschung.

Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, kluge und kreative Köpfe kommen nicht nur wegen der hervorragenden Studienangebote und Arbeitsmöglichkeiten in den Norden. Sondern auch, weil es sich hier ausgezeichnet wohnen und leben lässt.


Wechselnde Kopfbilder: GEOMAR; AkroKiel; Friederike Balzereit / Ozean der Zukunft; Exzellenzcluster „Ozean der Zukunft“
Foto „9 Gründe für Kiel“: Landeshauptstadt Kiel / Barbara Westendorf
Teaserbilder Mitte, von links: Landeshauptstadt Kiel / Jakob Johannsen; Arne Biederbeck / Uni Kiel; Jürgen Haacks / Uni Kiel; Landeshauptstadt Kiel / Thomas Eisenkrätzer
Foto unten: Jürgen Haacks / Uni Kiel