Detailansicht

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
DetailansichtDetailansicht
Logo: wissenschafftzukunft kiel

Jahresvortrag der Universitäts-Gesellschaft: Einführung in die Medizinethik

20.12.2016

„Ist das jetzt Sterbehilfe?“ „Dürfen wir Herrn K zu seiner Gesundheit zwingen?“ „Sollen wir Frau D noch operieren?“ „Kommt Herr H auf die Transplantationsliste?“ Solche und viele andere Fragen stellen sich regelmäßig im Alltag der modernen Medizin. Sie stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung, mit der die Landeshauptstadt Kiel und die Schleswig-Holsteinische Universitäts-Gesellschaft (SHUG) ins neue Jahr starten.

Der Jahresvortrag „Gut behandelt? Einführung in die Medizinethik“ von Alena Buyx, Professorin für Medizinethik an der Medizinischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität, beginnt am Dienstag, 17. Januar, um 19 Uhr, im Ratssaal des Kieler Rathauses, Fleethörn 9 (Eingang Waisenhofstraße). Der Kieler SHUG-Sektionsleiter Prof. Holger Kersten führt in die Veranstaltung ein, Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer und Uni-Vizepräsidentin Prof. Dr. Ilka Parchmann sprechen Grußworte. Der Eintritt ist frei.

Alena Buyx ist seit April 2014 Professorin für Medizinethik an der Medizinischen Fakultät der CAU und leitet den Bereich Medizinethik. Als vollapprobierte und promovierte Ärztin mit weiteren Abschlüssen in Philosophie und Soziologie bearbeitet sie die gesamte Breite der biomedizinischen Ethik und Theorie von den „klassischen“ medizinethischen Fragen aus der klinischen Praxis, über Herausforderungen durch biomedizinische Behandlungsinnovation und Forschung, bis hin zu ethischen und Gerechtigkeitsfragen in modernen Gesundheitssystemen.

Auf Vorschlag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) hat die Bundesregierung Professorin Dr. Alena Buyx 2016 als Mitglied für den Deutschen Ethikrat benannt.



Für den Terminkalender:

Dienstag, 17. Januar 2017, 19 Uhr
„Gut behandelt? Einführung in die Medizinethik“
Jahresvortrag der Schleswig-Holsteinischen Universitäts-Gesellschaft
von Alena Buyx, Professorin für Medizinethik an der Medizinischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität
Ratssaal des Kieler Rathauses, Fleethörn 9

 

Kopfbild: Raissa Nickel / Uni Kiel
Foto rechts:
Giles Park