Kiel stellt sich vor

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
Kiel stellt sich vorKiel stellt sich vor
Logo: wissenschafftzukunft kiel

Kiel stellt sich vor

Kiel ist Küstenstadt und die einzige Landeshauptstadt, die direkt am Meer liegt. Kiel lebt vom und mit dem Meer und das schon seit fast 800 Jahren.

Mit knapp 250.000 Einwohner*innen, davon rund 35.000 Studierende, ist Kiel nicht zu klein und nicht zu groß. Mit statistischen 1660 Sonnenstunden im Jahr liegt es zwar hinter Freiburg, doch die Küste ist bei Wind und Wetter schön.

Die Landeshauptstadt Kiel hat sich dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben und hat den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021 gewonnen. Sie ist die erste deutsche Zero.Waste.City. Und Klimaschutzstadt sowieso.

Es gibt viele Betriebe und (studentische) Initiativen, die ein nachhaltiges Leben unterstützen, wie die Kieler Marktschwärmereien oder der Leihladen. Die kleine Fiebel des nachhaltigen Konsums gibt einen ersten Überblick über die vielen Kieler Angebote.

Der jährliche Kieler Ideenwettbewerb yooweedoo und das Waterkant-Festival sorgen regelmäßig für frische Impulse.

Auch Bürgerbeteiligung wird in Kiel großgeschrieben, zum Beispiel im Rahmen des Zukunftsdialoges Kiel 2042.

Kiel bietet viele Möglichkeiten mitzumischen und sich auszuprobieren. Es gibt eine Reihe von Coworking-Places sowie eine lebendige Kreativ- und Kulturszene. Und zum Entspannen geht es dann wieder ans Meer. Oder mit dem Last-Minute-Deal in Theater oder Oper.

Mehr über das Studentenleben in Kiel in FIETE – Das Campus Magazin für alle Kieler Studierenden.



Kopfbild: Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante
Fotos unten (von links): Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante; Landeshauptstadt Kiel / Christoph Adloff; Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante; Landeshauptstadt Kiel / Barbara Westendorf