Detailansicht

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
DetailansichtDetailansicht
Logo: wissenschafftzukunft kiel

Studienberatung auf der Norla

02.09.2019

Vom 5. bis 8. September präsentiert sich die Agrar- und Ernährungswissenschaftliche Fakultät auf der Norla. Messestand Halle 4, Stand 405.

An allen Messetagen können sich Gäste am Stand der Fakultät über die neun agrar- und ernährungswissenschaftlichen Studiengänge der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) informieren.

Für den Bachelor- und Masterstudiengang Agrarwissenschaften können sich Interessierte für das kommende Wintersemester bis 30. September einschreiben. Vor Ort stehen Studierende sowie Mitarbeitende der Fakultät für die Beratung bereit. Auch Professorinnen und Professoren aus den Fachrichtungen Tiergesundheit, Hydrologie, landwirtschaftliche Verfahrenstechnik, landwirtschaftliche Betriebslehre und Tierzucht berichten auf der Messe über ihr jeweiliges Fachgebiet.

Die Abteilung Grünland und Futterbau/ ökologischer Landbau stellt in Kooperation mit der Landwirtschaftskammer dieses Jahr zwei Projekte vor, die im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaft agrar (EIP) gefördert werden. Im EIP Projekt „Gemeine Rispe“ geht es um standortangepasste Strategien zur Vermeidung des Grases, welche ein zentrales Problem für die Narbenqualität von Grünland darstellt. Ziel des zweiten Projektes „Weidemanager Schleswig-Holstein“ ist die Effektivitätssteigerung auf schleswig-holsteinischen Weidebetrieben. Hierfür sollen Innovationen aus Irland auf (nord-) deutsche Verhältnisse übertragen werden.

Das Programm:

Donnerstag, 5. September

  • 9:00-13:30 Uhr Prof. C. Hölzel, Tiergesundheit und Tierhygiene & Prof. Nicola Fohrer, Hydrologie und Wasserwirtschaft
  • 13:30-18:00 Uhr Prof. E. Hartung, Landwirtschaftliche Verfahrenstechnik & Prof. U. Latacz-Lohmann, Landwirtschaftliche Betriebslehre


Freitag, 6. September

  • 9:00-18:00 Uhr Prof. G. Thaller, Tierzucht und Haustiergenetik

Das Wichtigste in Kürze:
Wann: 5. bis 8.9.2019
Wo: Norla, Messegelände Rendsburg, Halle 4, Stand 405


Kopfbild: Landeshauptstadt Kiel / Kerstin Dronske
Foto rechts: Dr. Arne Poyda / Uni Kiel