Detailansicht

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
DetailansichtDetailansicht
Logo: wissenschafftzukunft kiel

Neue Vizepräsidenten an der DHSH

24.03.2020

Der akademische Senat der Dualen Hochschule Schleswig-Holstein (DHSH) hat Prof. Dr. Albert de Grave, Gründungsdekan des Fachbereichs Betriebswirtschaftslehre sowie Dr. Alexander Paar zu Vizepräsidenten der DHSH gewählt.

Die beiden einstimmig gewählten Vizepräsidenten treten die Nachfolge von Prof. Dr. Saskia Bochert an, die im April einem Ruf an die Fachhochschule Kiel folgt.
 
Prof. Dr. Albert de Grave dankte zusammen mit Dr. Alexander Paar im Namen der Hochschule Prof. Saskia Bochert für ihren Einsatz in ihrer Vizepräsidentschaft. Die beiden neuen Vizepräsidenten hoben dabei exemplarisch die Gründung des Innovation Lab Schleswig-Holstein und den kommenden Start des ersten Masterstudiengangs Digital Business & Innovation als besondere Meilensteine des Engagements von Prof. Saskia Bochert hervor.  
 
Die Duale Hochschule Schleswig-Holstein (DHSH) ist eine staatlich anerkannte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Trägerschaft der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Aktuell sind an den Studienstandorten Kiel, Lübeck und Flensburg rund 500 Studierende eingeschrieben.

 

Kopfbild: Landeshauptstadt Kiel / Kerstin Dronske
Fotos rechts: Duale Hochschule Schleswig-Holstein