Detailansicht

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
DetailansichtDetailansicht
Logo: wissenschafftzukunft kiel

Intersport Knudsen CampusLauf: noch freie Startplätze

02.05.2019

Am Mittwoch, 15. Mai, fällt der Startschuss für den 4. Intersport Knudsen CampusLauf auf dem Gelände der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU).

Die Läuferinnen und Läufer können sich für eine Strecke von fünf oder zehn Kilometern anmelden. Für beide Distanzen sind noch Startplätze frei. Das Organisationsteam vom CAU-Sportzentrum und Intersport Knudsen freut sich, dass der Lauf in diesem Jahr erneut als gemeinsames Projekt stattfinden kann. „Der Lauf ist offen für jede und jeden, sodass wir erneut 400 Läuferinnen und Läufer erwarten, die sich der Herausforderung der Strecke stellen werden“, sagt Organisator Bernd Lange.

Wie auch in den vergangenen Jahren startet der Wettkampf in der Olshausenstraße 70 auf den Sportanlagen der CAU. Von da aus geht es weiter durch den Botanischen Garten, am Wissenschaftszentrum vorbei und die Olshausenstraße entlang. Der Zieleinlauf ist im Stadion. Die Rundenlänge beträgt wie bisher etwa zweieinhalb Kilometer, sodass jeweils zwei beziehungsweise vier Runden mit einem Stadiondurchlauf zu absolvieren sind.

Fans können die Teilnehmenden entlang der Strecke kräftig anfeuern und damit für Motivationsschübe sorgen. Der Start zum Fünf-Kilometer-Lauf ist für 16:15 Uhr angesetzt, die Zehn-Kilometer-Strecke beginnt um 17:00 Uhr, jeweils im Stadion. Mit den Zieleinläufen ist ab 16:42 und 17:25 Uhr zu rechnen. Das Startgeld beträgt elf Euro für die kurze und 13 Euro für die lange Distanz.

 

Weitere Informationen zum CampusLauf und Anmeldung unter:
www.campuslauf-kiel.de
http://www.uni-kiel.de/de/veranstaltungen/detailansicht/news/campuslauf

 

Infos im Überblick
Was: 4. Intersport Knudsen CampusLauf
Wann: Mittwoch, 15.Mai 2019, 16:15 Uhr (5 km) und 17:00 Uhr (10 km)
Wo: Sportanlagen der CAU, Olshausenstraße 70

 

Kopfbild: Landeshauptstadt Kiel / Kerstin Dronske
Fotos rechts: Farah Claußen / Uni Kiel