Veranstaltung

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
VeranstaltungVeranstaltung
Logo: wissenschafftzukunft kiel
17:00 - 17:45 Uhr

Die Ostsee im Wandel - 60 Jahre Zeitserienstation Boknis Eck

Die Zeitserienstation Boknis Eck am Ausgang der Eckernförder Bucht gehört zu den ältesten, kontinuierlich betriebenen ozeanographischen Messreihen weltweit. Aktuelle Ergebnisse werden im Vortrag vorgestellt.

Wie viel Sauerstoff steht Organismen im Meerwasser zur Verfügung? Wie hoch sind die Temperaturen? Wie viel und welche Nährstoffe sind im Wasser gelöst? Wie stark ist das Plankton-Wachstum? Antworten auf diese Fragen erlauben grundlegende Aussagen über den Zustand eines marinen Ökosystems. Ob sich die Umwelt verändert, ob es Verschiebungen im Ökosystem gibt, kann man allerdings nur erkennen, wenn man über lange Zeiträume kontinuierlich immer wieder die gleichen Daten erhebt. Das haben Kieler Meeresforscher*innen bereits vor 60 Jahren erkannt und initiierten eine Zeitserie, die bis heute aktiv ist: Boknis Eck am Ausgang der Eckernförder Bucht. Boknis Eck gehört damit zu den ältesten, kontinuierlichen meereschemischen und meeresbiologischen Zeitreihen weltweit. Im Vortrag werden die aktuellen Ergebnisse der Messungen von Boknis Eck vorgestellt. (Vortrag von Prof. Dr. Hermann Bange)

Lokation: Ostsee Info-Center, Jungfernstieg 110 (Am Seesteg)

Veranstaltungsformat: Vortrag

Veranstaltungsort

Eckernförde

Alle Veranstaltungsorte in Eckernförde auf einen Blick:
• Hafenspitze (Am Stadthafen/Schiffsbrücke, barrierefrei)
• Ostsee Info-Center (Jungfernstieg 110/Am Seesteg, barrierefrei)

Veranstalter