Kultur- und Wissenschaftspreis

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
Kultur- und WissenschaftspreisCulture and Science Prize
Logo: wissenschafftzukunft kiel

Stadt & Wissenschaft

Kultur- und Wissenschaftspreis

In einem Festakt während der Kieler Woche Ende Juni zeichnet die Landeshauptstadt Kiel Einzelpersonen, Gruppen oder Institutionen mit dem Kultur- und Wissenschaftspreis aus, deren Wirken in besonderer Beziehung zu Kiel oder zu Schleswig-Holstein steht und die sich hervorragende Verdienste, auch über das Land hinaus, erworben haben.

Kulturpreisverleihung 2016 (von Links): Oberbürgermeister Ulf Kämpfer, CAU-Präsident Professor Lutz Kipp, Ulrich Behl, Lukas Meyerolbersleben Schleswig-Holsteins Ministerin für Justiz, Kultur und Europa Anke Spoorendonk und Stadtpräsident Tovar
Kulturpreis 2016 ging an Künstler Ulrich Behl, der Förderpreis an den Hornisten Lukas Meyerolbersleben.

Vorgeschlagen werden die Preisträgerinnen und Preisträger vom Kultur- und Wissenschaftssenat der Landeshauptstadt; in geraden Jahren für kulturell schöpferische oder kulturfördernde beziehungsweise – in ungeraden Jahren – für hervorragende wissenschaftliche Leistungen.

Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.

Die Liste der bisherigen Preisträgerinnen und Preisträger auf www.kiel.de


Kopfbild: Christina Kloodt
Foto: Landeshauptstadt Kiel / Peter Lühr