Leben in Kiel

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
Leben in KielLife in Kiel
Logo: wissenschafftzukunft kiel

Leben in Kiel

Dynamik & Balance am Meer

Die Landeshauptstadt Kiel ist das wichtigste Industrie- und Dienstleistungszentrum Schleswig-Holsteins. Bundesbehörden, Organisationen und große Dienstleister sind hier angesiedelt. Gleichzeitig ist Kiel eine überschaubare, familienfreundliche Stadt, die sich auszeichnet durch kurze Wege, sehr gute Verkehrsanbindungen, ein attraktives Wohnumfeld mit viel Grün, mit weitläufigen Ostseestränden und einem großen Kulturangebot.

Möwe (vorn) und Stena Line (im Hintergrund))
An der Kieler Förde

Kiel lebt mit und vom Meer. Kein Wunder, dass am Wasser unter vielen anderen Disziplinen die Klima- und Meeresforschung ein Schwerpunkt von Weltruf ist.

Die Fördestadt punktet auch mit expandierenden Häfen, mit Kreuzfahrtterminals, hochspezialisierter Marine und natürlich Weltklasse Wassersport.

Seglerinnen und Segler aus aller Welt kennen die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt unter ihrem Markenzeichen Kiel Sailing City. Kiel hat das größte Segelzentrum im deutschen Hochschulsport.

Und nicht zuletzt die Kieler Woche – sie ist das größte und wahrscheinlich bekannteste Segelevent der Welt, gleichzeitig das größte Sommerfest im Norden Europas und trägt viel zum maritimen Flair dieser Stadt bei.



Von der Schulpflicht bis zur beruflichen (Fort-)Bildung

In Kiel wird jedes Kind und jeder Erwachsene nach seinen Möglichkeiten geschult und gefördert. Mehr lesen

 

In Kiel mobil

Schnell von A nach B – mit dem Auto, dem Bus, per Rad oder mit dem Schiff.
Mehr lesen

 

Freizeit an der Förde

Natürlich kommen Wassersportler in der Segelstadt auf ihre Kosten. Die hat aber auch Musikliebhabern, Handballfans und vielen anderen einiges zu bieten. Mehr lesen



Kopfbild: Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante
Foto oben: Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante
Fotos unten (von links): Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante; Landeshauptstadt Kiel / Christoph Adloff; Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante; Landeshauptstadt Kiel / Barbara Westendorf