Wissenschaftsstandort

Logo: wissenschafftzukunft kiel
Logo: Landeshauptstadt Kiel
WissenschaftsstandortSciences in Kiel
Logo: wissenschafftzukunft kiel

Wissenschaftsstandort Kiel

Die Kieler Hochschulen, die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, die Fachhochschule Kiel, die Muthesius Kunsthochschule, die Wirtschafts­akademie Schleswig-Holstein und das Universitätsklinikum bilden rund 32.000 Studierende aus.

Gleichzeitig stehen die Institutionen für international ausgerichtete sowie moderne fächerübergreifende Forschung. Sie forcieren den Wissenstransfer zu Unternehmen, politischen Entscheidern und Öffentlichkeit. Das gemeinsame Wirken aller Wissenschaftseinrichtungen schafft dabei beste Voraussetzungen für die Entwicklung neuer Ideen und Lösungen für gesellschaftliche Fragen.

 

Zusammen besser

Alle Kieler Hochschulen und Institute – das sind rund zwei Dutzend – setzen auf interdisziplinäre Vernetzungen. Rund um die Hochschulen steht Kiel für eine erstklassige Bildungslandschaft. Lebenslanges Lernen: Kiel hat alles dafür.


Wissenschaft soll in der Stadt sichtbar sein

Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Exzellenzcluster, Wirtschaftsakademie, Wissenschaftszentrum und Stadt arbeiten gemeinsam daran, Kiels Ansehen als Stadt der Wissenschaft zu unterstreichen.  Mehr lesen


Viel passiert

Nachrichten aus der Kieler Wissenschaft, Veranstaltungen und besondere Ereignisse finden Sie auf unserer Newsseite.


Kopfbild: Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante
Foto oben: Landeshauptstadt Kiel / Jakob Johannes
Fotos unten (von links): Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante;
Landeshauptstadt Kiel / Jakob Johannsen; Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante; Landeshauptstadt Kiel / Jakob Johannsen